Rezept Grießbrei mit Melone

Für alle Erwachsenen, die Grießbrei lieben, ist diese fruchtige Variante ein Dessert, für Babys ab dem sechsten Monat ein cremiger Abendbrei, der für süße Träume sorgt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Richtig essen in Schwangerschaft und Stillzeit
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 255 kcal

Zutaten

1 TL
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Milch in einem Topf erwärmen. Den Grieß dazugeben, alles einmal aufkochen und unter ständigem Rühren 1 Min. köcheln lassen. Dann den Ahornsirup unterziehen und den Brei beiseitestellen.

  2. 2.

    Die Melone schälen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

  3. 3.

    Den Grießbrei mit den Melonenwürfeln vermischen, auf zwei Schälchen verteilen und mit je 1 EL Sahne begießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login