Homepage Rezepte Grillspieße mit Erdnuss-Sauce und Linsen-Basmati

Rezept Grillspieße mit Erdnuss-Sauce und Linsen-Basmati

Erdnüsse und Linsen sind beides Hülsenfrüchte, die jede Menge Ballaststoffe enthalten und wahre Nervennahrung sind. Basmati lässt den Blutzucker langsamer steigen als jeder andere Reis. Paprika ist die Vitamin-C-Queen und Ananas ein Seelentröster. Wohltuend für alle!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
495 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Basmati-Reis zusammen mit den Linsen in einem Topf erwärmen, dann mit 600 ml Wasser aufgießen, mit Salz und Chiliflocken würzen, aufkochen und anschließend zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen Paprika waschen, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Ananas schälen, halbieren und den Strunk herausschneiden. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und in mundgerechte Stücke (ca. 2 cm) schneiden. Ananas und Paprika in ähnlich große Stücke teilen. 2 EL Sojasauce und Rapsöl in einer Schüssel mischen, die vorbereiteten Zutaten darin wenden und auf die Spieße stecken.
  3. Die Hälfte der Erdnüsse zusammen mit der Kokosmilch im Blitzhacker pürieren. Die übrigen Nüsse grob hacken. Ingwer schälen und fein hacken. Beides zusammen mit 1 Prise Rohrzucker und 1-2 EL Limettensaft unter den Kokosmix ziehen und diesen mit Sojasauce abschmecken.
  4. Die Spieße unter dem Backofengrill oder auf dem richtigen Grill ca. 8 Min. grillen, dabei einmal wenden. Spieße und Erdnusssauce anrichten. Den Reis dazu reichen.

Tipp: Keine Lust, alles aufzuspießen? Dann die Filets als Steaks im Rapsöl braten, herausnehmen und warm halten. Die Paprika im Fond anbraten. Ananas und Steaks wieder dazugeben und zusammen erhitzen, mit Sojasauce, Salz und Chiliflocken würzen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

42 köstliche Grillgemüse-Rezepte

42 köstliche Grillgemüse-Rezepte

27 sättigende Reispfannen-Rezepte

27 sättigende Reispfannen-Rezepte

53 Reisgerichte unter 500 Kalorien

53 Reisgerichte unter 500 Kalorien