Homepage Rezepte Grüner Kürbiskuchen

Rezept Grüner Kürbiskuchen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
270 kcal
leicht

Für 1 Kastenform (28 cm, 14 Stücke)

Zubereitung

  1. Das Kürbisfruchtfleisch grob raspeln. Die Kürbiskerne fein mahlen, mit gemahlenen Haselnüssen, Mehl und Backpulver mischen. Die Kürbisraspel untermischen. Butter und Zucker mit 1 Prise Salz cremig rühren, dann die Eier einzeln unterrühren.
  2. Inzwischen den Backofen auf 180° vorheizen. Die Kastenform einfetten und mit Mehl ausstäuben. Kürbiskernöl unter die Eiermasse rühren. Die Mehlmischung dazugeben und zügig unterrühren.
  3. Den Teig in die Kastenform füllen und im Backofen (Mitte) 45 - 50 Min. backen. Den Kuchen herausnehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Dazu passt:

ein Guss aus dunkler Kuvertüre oder ein Zuckerguss, gefärbt mit grüner Lebensmittelfarbe.

In unserem großen Slow Carb-Special warten noch mehr leckere Rezepte und Wissenswertes auf dich.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login