Homepage Rezepte Grüner Tintenfischsalat

Rezept Grüner Tintenfischsalat

Ein einfacher Salat, den man Gästen gut als Vorspeise servieren kann.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Chili waschen, halbieren, Trennwände und Kerne entfernen und die Hälften in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in dünne Ringe schneiden. Sellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden, die Blätter beiseitelegen. Tintenfischtuben waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden.
  2. Die Mandeln grob hacken und in einer großen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Herausnehmen und beiseitestellen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen, die Tintenfischringe dazugeben und bei großer Hitze ca. 2 Min. braten, leicht salzen und pfeffern. Chili, Frühlingszwiebeln und Sellerie dazugeben und alles ca. 1 Min. braten.
  3. Zitronensaft und übriges Öl (3 EL) in einer großen Schüssel ver-rühren, die gebratenen Zutaten und die Mandeln darin wenden. Sellerieblätter und Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und untermischen. Den Salat noch einmal abschmecken.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Speckdatteln mit Paprikasalat

Antipasti Rezepte - So vielfältig kann der Vorspeisen-Klassiker sein

Bohnen-Chorizo-Salat

32 leckere Tapas-Rezepte

Bunter Salat mit Pfirsichen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen