Homepage Rezepte Grünes Ajvar

Rezept Grünes Ajvar

Wer Ajvar kennt, weiß, dass dieser scharfe Dip aus gerösteten roten Paprika zubereitet wird. Die grüne Variante ist genauso schön scharf, wird aber mit der etwas herberen grünen Paprika gemacht. Super lecker!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Paprika und Chilischote waschen, halbieren, Stielansatz, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Von den Paprikahälften die Haut mit dem Sparschäler abziehen. Knoblauch schälen. Paprika, Chili und Knoblauch fein würfeln.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen, Paprika, Chili und Knoblauch darin unter Rühren ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Mit 4 EL Wasser ablöschen und offen weitere 10-15 Min. dünsten.
  3. Das Gemüse mit dem Essig in einem hohen Rührbecher fein pürieren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. In das Twist-off-Glas füllen und abkühlen lassen. Gekühlt 1-2 Wochen haltbar.
Rezept bewerten:
(2)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Saucen Dips Dips Rezepte

Dips

Curry-Hirse-Aufstrich auf Vollkornbrot

Brotaufstriche

Asiatische Fischwochemit Wildlachs

Meal Prepping