Rezept »Gyros«-Wraps mit milder Paprikasalsa

Line

Lust auf veganes Fast Food? Perfekt! Denn diese Wraps können Sie wunderbar mitnehmen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
La Veganista
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 640 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Füllung die Kartoffel schälen und längs in 4-6 Scheiben schneiden. Die Scheiben in Salzwasser in ca. 8 Min. gar kochen, abgießen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Pilze putzen, falls nötig trocken abreiben und die Stiele entfernen. Die Pilzkappen in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin mit dem Grillgewürz 4-5 Min. bei mittlerer Hitze anbraten, dabei zwischendurch umrühren. Die fertigen Pilze salzen und beiseitestellen.

  3. 3.

    Inzwischen für die Paprika-Salsa den Backofen auf höchster Stufe vorheizen. Die Paprika putzen, waschen und vierteln und mit 1 EL Olivenöl bepinseln. Mit der Hautseite nach oben auf ein mit Alufolie belegtes Backblech setzen, falls möglich die Grillfunktion zuschalten und die Paprika im heißen Ofen (oben) 5-6 Min. backen, bis ihre Haut schwarz wird. Sofort herausnehmen, in ein Gefäß mit Deckel geben (Plastikbox oder kleiner Topf) und ca. 5 Min. abkühlen lassen.

  4. 4.

    Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen, trocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Paprika häuten und grob hacken. Mit Frühlingszwiebelringen, Zitronensaft und -schale mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. 5.

    Den Salat verlesen, waschen, trocken schleudern und klein zupfen. Die Tortillas mit jeweils 1 EL Mayonnaise bestreichen, die Kartoffelscheiben im unteren Drittel der Fladen verteilen und die Salsa, die Pilze und zum Schluss den Salat darübergeben. Die Seitenränder einklappen und die Tortillas fest aufrollen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login