Rezept Hahnenkammschnitzel mit Brokkoli-Muffins

Durch das Einschneiden sehen die Schnitzel mal ganz anders aus. Das wird vor allem Ihren Kindern viel Freude bereiten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
1 Schnitzel - 50 Rezepte
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 360 kcal

Zutaten

500 g
1 EL
100 ml
ca. 2 EL Semmelbrösel
2 TL
2 EL
Öl zum Braten
125 ml
Gemüsebrühe
Fett für die Förmchen
1
Muffinblech

Zubereitung

  1. 1.

    Den Brokkoli waschen und putzen, die Stiele schälen. Die Röschen ablösen und 4 schöne beiseite legen. Den restlichen Brokkoli klein schneiden. Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. In einem Topf die Butter zerlassen, die Zwiebelwürfel kurz glasig dünsten. Den klein geschnittenen Brokkoli zugeben, ca. 100 ml Wasser angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die beiseite gelegten Röschen obenauf legen, alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. garen, bis das Gemüse weich ist.

  2. 2.

    Die Brokkoliröschen herausheben und beiseite legen. Das übrige Gemüse in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Den Backofen auf 190° (Umluft 170°) vorheizen. Den Brokkoli im Mixer nicht zu fein pürieren. Quark, Parmesan und das Ei zugeben, so viel Semmelbrösel untermischen, bis die Masse recht dickflüssig wird. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  3. 3.

    Vier Muffinmulden (oder ein Portionsförmchen, 200 ml) fetten. Das Püree einfüllen, die Brokkoliröschen in die Mitte stecken. Die Form auf ein tiefes Backblech stellen, in den Ofen (Mitte) schieben und seitlich ca. 2 cm hoch kochend heißes Wasser angießen. Die Brokkoli-Muffins ca. 25 Min. garen.

  4. 4.

    Die Schnitzel mit Küchenpapier trockentupfen und leicht klopfen. Von einer Längsseite her mehrmals wie einen Hahnenkamm ein-, aber nicht durchschneiden. Salzen und leicht mit Mehl bestäuben. Erst eine Pfanne, dann das Öl auf mittlerer Stufe heiß werden lassen und die Schnitzel darin ca. 3 Min. pro Seite braten. Die Schnitzel aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und warm halten. Das Bratöl aus der Pfanne gießen, den Bratfond mit Gemüsebrühe loskochen und abschmecken. Die garen Brokkoli-Muffins aus den Förmchen lösen, auf Teller setzen. Die Schnitzel daneben anrichten und mit Sauce übergießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login