Homepage Rezepte Healing Smoothie-Bowl

Rezept Healing Smoothie-Bowl

Erholung aus der Schüssel! Mit dieser Smoothie-Bowl tut man schon morgens seinem Körper etwas Gutes, ganz nebenbei und voller Genuss.

Rezeptinfos

unter 30 min
475 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Apfel und die Trauben waschen. Den Apfel anschließend vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel in Stücke schneiden. Die Trauben von den Stielen zupfen. Das Avocadofleisch aus der Schale löffeln. Alles in einen Mixer füllen.
  2. Das Ingwerstück waschen und etwa eine teelöffelgroße Menge reiben. Die Datteln halbieren. Beides zusammen mit dem Hibiskus-Pulver und etwa 100 ml Wasser ebenfalls in den Mixer geben und alles zu einer dickflüssigen Masse pürieren.
  3. Den Smoothie in Frühstücksschalen füllen. Mit Hirseflocken, Dinkel-Pops und Sesamkörnern bestreut genießen.

Die Hibiskuspflanze stammt ursprünglich aus Asien. Überbrüht man ihre getrockneten Blüten mit heißem Wasser erhält man den in aller Welt beliebten Tee, der auch Malventee genannt wird. Hibiskus hilft bei Erkältungen, Infekten, Kreislaufbeschwerden und Durchblutungsstörungen.

Noch mehr leckere Frühstücks-Ideen.

Rezept bewerten:
(0)