Homepage Rezepte Zuckerfreie Heidelbeermuffins

Rezept Zuckerfreie Heidelbeermuffins

Rezeptinfos

60 bis 90 min
175 kcal
leicht
Portionsgröße

Für eine 12er-Muffinform

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Mulden der Muffinform gründlich einfetten (alternativ Muffin-Papierbackförmchen in die Mulden setzen).
  2. Mehl, Speisestärke, Mandeln und Backpulver in eine Schüssel geben und mischen. Die Heidelbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen (TK-Ware rechtzeitig auftauen lassen). Die Beeren mit Datteln und Zitronensaft in einem hohen Rührbecher mit dem Pürierstab fein pürieren.
  3. Die Heidelbeermasse mit Eiern, Joghurt und Butter in eine Rührschüssel geben und alles mit den Rührbesen des Handrührgeräts mischen. Die Mehlmischung dazugeben und zügig unterrühren.
  4. Die Masse auf die Mulden der Form verteilen und die Muffins im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter ca. 10 Min. abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und vollständig abkühlen lassen.

Wer mal »alle Fünfe gerade sein lassen« möchte, kann die zuckerfreien Muffins mit Zuckerperlen oder Deko-Herzen verzieren - das sorgt für viel Spaß bei den Kindern. Alternativ kannst du auch einfach Kokosraspel darüberstreuen. Damit die Dekoration besser hält, falls nötig, etwas Kokosöl zerlassen, dünn auf die Muffins streichen und die Verzierung daraufstreuen. Dann vollständig abkühlen lassen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Zuckerfrei naschen

Zuckerfrei naschen

17 herrliche Heidelbeer-Muffin Rezepte

17 herrliche Heidelbeer-Muffin Rezepte

Die 20 besten Rezepte für Heidelbeerkuchen & -torten

Die 20 besten Rezepte für Heidelbeerkuchen & -torten