Homepage Rezepte Heidesand

Zutaten

150 g Mehl
80 g feiner Zucker

Rezept Heidesand

Das zarte Gebäck ist immer eine beliebte Knabberei zu Kaffee oder Tee; und darf zur Weihnachtszeit auf keinem Plätzchenteller fehlen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
60 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 150° (Umluft 130°) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit den Mandeln mischen. Die Butter und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Dann die Mehl-Mandel-Mischung auf einmal dazugeben und rasch unterarbeiten, bis kleine Teigstreusel entstehen.
  2. Die Teigstreusel mit den Händen zügig zu Kugeln (ca. 2 cm Ø) formen, mit etwas Abstand auf das Blech setzen und etwas flach drücken. Im Backofen (Mitte) ca. 20 Min. backen. Herausnehmen und die Plätzchen noch heiß vorsichtig in den restlichen Zucker drücken und darin wenden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(24)