Homepage Rezepte Heringssalat mit Gurken und Schnittlauch

Rezept Heringssalat mit Gurken und Schnittlauch

Rezeptinfos

unter 30 min
560 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Matjes entgräten (Salzheringe wässern!) und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Löffel entkernen und die Hälften in Scheiben schneiden. Den Staudensellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen, die Viertel in Würfel schneiden. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
  2. Quark, Crème fraîche, Milch, Essig und Zucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch, die Gurke, den Schnittlauch und den Apfel unterrühren und ca. 5 Min. durchziehen lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Oder nach Belieben den Salat und das Dressing getrennt servieren und bei Tisch mischen. Dazu passen Pellkartoffeln oder Roggenmischbrot.

Probieren Sie auch das Heringssalat Rezept aus dem GU Kochbuch "Basic Cooking". Nicht nur als typisches Katerfrühstück sondern auch als deftiges Abendessen zu Pellkartoffeln geeignet.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login