Homepage Rezepte Italienische Marinara-Sauce mit Pulpo

Rezept Italienische Marinara-Sauce mit Pulpo

Original italienische Tomatensauce ist an sich schon ein Genuss, aber diese Version mit Tintenfisch überzeugt noch mehr!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
195 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die tiefgekühlten Tintenfischtuben in 500 ml warmes Wasser legen und in ca. 20 Min. auftauen lassen. Danach herausnehmen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Tuben längs halbieren und quer in 5 mm breite Streifen schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Das Öl in einer Schmorpfanne erhitzen. Tintenfisch, Zwiebel und Knoblauch darin bei starker Hitze ca. 2 Min. unter Rühren anbraten. Mit Wein ablöschen, aufkochen und ca. 3 Min. stark kochen lassen. Tomaten und Tomatenmark einrühren. Die Sauce mit Oregano, Basilikum, 1 TL Salz und ½ TL Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze noch ca. 5 Min. kochen lassen. Dazu passen Röhrennudeln wie Tortiglioni.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Nudelsaucen

Nudelsaucen

Nudeln kochen

Nudeln kochen

Nudeln selber machen: Rezepte

Nudeln selber machen: Rezepte

Login