Homepage Rezepte Italienische Schokoladensalami

Zutaten

Rezept Italienische Schokoladensalami

Salami und Kaffee passt nicht zusammen? Passt sehr wohl zusammen, aber nur, wenn es sich um diese süße Variante des deftigen Klassikers handelt.

Rezeptinfos

mittel
Portionsgröße

Für 1 Salami von ca. 30 cm Länge

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Salami von ca. 30 cm Länge

Zubereitung

  1. Die Datteln in kleine Stücke schneiden, die Macadamianüsse halbieren. Die Amaretti in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit dem Nudelholz grob zerkleinern.
  2. Die Kuvertüre hacken. Die Butter mit der Kuvertüre in eine hitzefeste Schüssel geben und auf dem Wasserbad schmelzen. Die Eigelbe mit der Sahne und dem Rum in eine Metallschüssel geben und auf dem knapp siedenden Wasserbad weißschaumig aufschlagen.
  3. Das Vanillemark und die Butter-Schokoladen-Mischung unter die Eigelbcreme rühren. Die Trockenfrüchte, die Nüsse und die Amaretti gründlich unter die Masse heben, bis sich alle Zutaten gut verteilt haben.
  4. Die Masse auf ca. 25 cm Länge und ca. 5 cm Durchmesser auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech oder Tablett auftragen und etwas anziehen lassen. Dann mit dem Backpapier straff zu einer »Wurst« aufrollen und im Kühlschrank in 2 - 3 Std. fest werden lassen.
  5. Die Marzipanrohmasse zwischen zwei Lagen Backpapier ca. 18 × 30 cm groß ausrollen. Die Schokoladensalami darin einschlagen, die Naht glatt streichen. Aus dem überstehenden Marzipan an den Enden Wurstzipfel formen, evtl. mit Schnur vorsichtig abbinden, damit es noch echter aussieht.
  6. Die Schokoladensalami mit den Fingern rundherum mit etwas Puderzucker einstreichen und kurz antrocknen lassen. In Zellophanfolie oder Wachspapier verpacken. Die Schokoladensalami kühl und dunkel aufbewahren.

Haltbarkeit: ca. 2 - 3 Wochen.

 

Clever variiert: Für eine dunkle Salami anstelle der Vollmilchkuvertüre 150 g Zartbitterkuvertüre verwenden und die Salami mit 100 g zerbröckelten Butterkeksen, 50 g klein gehackter weißer Kuvertüre, 70 g klein geschnittener kandierter Orangenschale und 50 g kandierten, halbierten Sauerkirschen zubereiten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login