Homepage Rezepte Joghurt-Heidelbeer-Muffins

Rezept Joghurt-Heidelbeer-Muffins

Diese joghurtleichten Klassiker müssen beim nächsten Picknick unbedingt in den Korb.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Blechvertiefungen fetten. Heidelbeeren verlesen, wenn nötig waschen und trockentupfen. Mehl mit Backpulver und Zitronenschale mischen.
  2. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Ei cremig schlagen. Joghurt unterrühren. Die Mehlmischung zügig unterrühren. Beeren locker unter den Teig ziehen. Den Teig in die Blechvertiefungen füllen. Im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Muffins herausnehmen, leicht abgekühlt aus den Formen lösen und mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:
(94)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Johannisbeer-Muffins mit Baiserhaube

62 Muffins unter 200 Kalorien

Erdbeerquark mit Mandeln

20 cremige Quarkspeisen-Rezepte

Heidelbeer-Käsesahnetorte

Die 20 besten Rezepte für Heidelbeerkuchen & -torten