Rezept Kärntner Kasnudel

So mancher Auslandskärntner behauptet, von seiner Heimat die Kärntner Kasnudel am meisten zu vermissen - ein Köstlichkeit mit "Suchtpotenzial".

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Österreich
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 150 kcal

Zutaten

500 g
1 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Teig das Mehl haufenförmig auf die Arbeitsfläche geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Ei, Öl, 1 TL Salz und ca. 150 ml warmes Wasser in die Mulde geben und mit dem Mehl verkneten, bis ein mittelfester Teig entstanden ist. Teig in eine Schüssel geben und mit einem feuchten Tuch abgedeckt 30 Min. ruhen lassen.

  2. 2.

    Die Brötchen in kleine Würfel schneiden und mit der sauren Sahne vermengen. Kräuter abbrausen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken. Butter in einer Pfanne schmelzen, Kräuter ca. 1 Min. darin schwenken und alles über die Semmelmasse gießen. Den Quark mit der Füllmasse vermischen und diese kräftig salzen und pfeffern.

  3. 3.

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1,5 mm dünn ausrollen. Mit einer runden Form (Ø ca. 10 cm) Kreise ausstechen und jeweils 1 guten TL Füllung auf die Hälfte geben.

  4. 4.

    Die Nudel zu Halbkreisen zusammenklappen. Teigränder gut andrücken – in Kärnten nennt man das »krendeln«: dafür den doppelten Teigrand von links nach rechts immer wieder zwischen Daumen und Zeigefinger zusammendrücken, etwas herausziehen und zur Hälfte einklappen. Schnittlauch abbrausen, trocknen und fein schneiden.

  1. 5.

    In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Teigtaschen darin bei kleiner Hitze ca. 12 Min. kochen. Inzwischen die Butter in einem Topf langsam schmelzen und braun werden lassen. Die Taschen aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen. Mit je ca. 1 EL brauner Butter beträufeln und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Kärntner Kasnudel handgekrendelt
Kärntner Kasnudel  

Es ist super, dass Sie sich des Themas Kärntner Nudel annehmen. Hier gibt es sehr viele unterschiedliche Rezepte und Formen. Besuchen Sie unsere Homepage unter: www.teigtaschen.at

Dort sehen Sie auch wie die Kasnudel von Hand "gekrendelt" werden.

Mit freundlichen Grüßen aus Kärnten

Albin Brunner

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login