Rezept Kartoffel-Curry mit Roten Linsen

Ganz einfach und recht schnell lässt sich dieses indisch inspirierte Kartoffelgericht zubereiten - und besonders lecker ist es obendrein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Abendessen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 470 kcal

Zutaten

1/2 l heiße Gemüsebrühe (Instant)
200 ml
1-2 EL Currypulver
60 g
1-2 EL Mango-Chutney (Fertigprodukt; aus dem Glas)

Zubereitung

  1. 1.

    Brühe, Kokosmilch und 1 EL Currypulver in einem Topf aufkochen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Beides in die kochende Brühe geben und bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. offen sanft kochen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen Paprika halbieren, putzen, waschen und mundgerecht schneiden. Mandeln ohne Fett hellbraun anrösten. Paprikastücke, Linsen und Rosinen zu den Kartoffeln geben. Weitere 8-12 Min. offen sanft kochen lassen, bis Linsen und Kartoffeln gar sind.

  3. 3.

    Das fertige Curry mit Salz, Currypulver und Mango-Chutney abschmecken. Auf zwei tiefe Teller verteilen, mit den Mandelblättchen bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login