Rezept Kartoffelpfannkuchen

Line

Pfannkuchen können auch aus Kartoffeln hergestellt werden. Probiere diese herzhafte Variante mit Spinat und Rucola.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
3
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 751 kcal

Zutaten

800 g
80 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln und 1 Knoblauchzehe schälen und fein reiben. Mit Eiern, Mehl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, kurz quellen lassen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, bei mittlerer Hitze darin ohne Fett 8 Pfannkuchen backen. Im auf 100° vorgeheizten Ofen warm halten.

  2. 2.

    Zwiebeln und übrigen Knoblauch schälen und fein würfeln. Spinat und Rucola waschen, putzen und hacken. Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Spinat und Rucola zugeben, unter Rühren 5 Min. dünsten. Salzen, pfeffern und auf den Pfannkuchen verteilen, diese einschlagen.

Rezept-Tipp

Welche Kartoffeln für Kartoffelpfannkuchen?
Für die Karoffelpfannkuchen kannst du jede Kartoffelsorte verwenden. Doch wir empfehlen dir, auf vorwiegend festkochende oder mehligkochende Kartoffeln zurückzugreifen.

Was passt zu Kartoffelpfannkuchen?
Die Kartoffelpfannkuchen kannst du ebenso wie "normale" herzhafte Pfannkuchen mit Schinken, Käse, Gemüse oder einer Pilzsauce servieren. Hier ist erlaubt, was schmeckt.  Dazu passt ein gemischter Salat.

Auch lecker: Pfannkuchen mit Hackfleisch | Pfannkuchen mit Gemüse | Kartoffelkuchen | Kartoffelpuffer

Alle Infos über das Schlank im Schlaf-Konzept und noch mehr Schlank im Schlaf-Rezepte finden Sie in unserem großen Special.

 

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

fee017
Ricotta - Rucola

Sehr gutes Gericht! Hab die Kartoffeln roh ganz fein gerieben, das hat mich vorher etwas irritiert, dass das im Rezept nicht genau angegeben war. Und ich hab mich geirrt und statt Rucola Ricotta gelesen, deshalb diesen auch eingekauft und so ist das eine gute, sämige Sauce geworden! Passt glaub ich sogar besser, als wenn man nur das Blattgemüse als Fülle verwendet.

fee017
Nicht lagerfähig

Hab ich vergessen: Bitte alles aufessen und nicht lagern. Bei mir blieb ein Pfannkuchen übrig und der war am nächsten Tag im Kühlschrank ganz braun.

Rosetta
Kapuzinerkresse

Habe leider nicht mehr genügend Rucola im Garten gefunden und mich stattdessen für Kapuzinerkresse entschieden. Oh, war das lecker!

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login