Homepage Rezepte Kartoffelsuppe mit dreierlei Lauch

Zutaten

1 kg Kartoffeln
1 l Gemüsebrühe
2 Stangen Lauch
1 Bund Schnittlauch
100 g Crème légère

Rezept Kartoffelsuppe mit dreierlei Lauch

Lauch, Frühlingszwiebeln und Schnittlauch sind die drei (Lauch)Zutaten, die bei dieser heißen und deftigen Suppe für das richtige Aroma sorgen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
701 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Mit den Schinkenwürfeln und der Brühe in einem Topf mischen und zugedeckt bei schwacher Hitze in ca. 20 Min. weich garen. Dabei immer wieder umrühren.
  2. Inzwischen Lauch und Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.
  3. Kurz vor Ablauf der Garzeit die Crème légère unter die Suppe rühren. Lauch und Frühlingszwiebeln zugeben und die Suppe weitere 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den Schnittlauch unterheben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login