Homepage Rezepte Knabberrohkost mit Quarkdip

Rezept Knabberrohkost mit Quarkdip

Nährstoff-Tuning für den Dip gefällig? Dann für noch mehr Gesundheit frische Kohlrabi-Blättchen waschen, fein hacken und unter den Dip mischen.

Rezeptinfos

unter 30 min
285 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Möhren, Gurke und Kohlrabi waschen und schälen. Staudensellerie waschen und putzen. Alles in fingerdicke Stifte bzw. Streifen schneiden und auf einer Platte anrichten.
  2. Die Basilikumblätter abzupfen und waschen. Die Blättchen mit dem Quark und dem Tahin pürieren. Falls die Masse nicht cremig genug ist, noch etwas Wasser dazugeben.
  3. Den Dip mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen und mit den Gemüsesticks servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)