Homepage Rezepte Tramezzini mit Lachs und Gemüse

Rezept Tramezzini mit Lachs und Gemüse

Als Pausensnack zum Mitnehmen sind Tramezzini ideal. In Frischhaltefolie wickeln und in einer Kunststoffbox transportieren.

Rezeptinfos

unter 30 min
245 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Frischkäse mit Meerrettich verrühren und die Brotscheiben dünn damit bestreichen. Die Möhre schälen, Fenchel und Sellerie putzen und waschen. Alles Gemüse im Blitzhacker nicht zu fein zerkleinern. Mit Petersilie, saurer Sahne, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Koriander würzen.
  2. Die Gurke waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Dill waschen, Blättchen von den Stielen zupfen.
  3. 2 Sandwichbrotscheiben mit der Gemüsecreme bestreichen, mit Lachs, Dill und Gurkenscheiben belegen. Die übrigen beiden Brotscheiben mit der bestrichenen Seite nach unten darauflegen, leicht andrücken. Die Brote diagonal in Dreiecke schneiden und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login