Homepage Rezepte Knoblauch-Kräuterbutter mit Brunnenkresse und Kerbel

Rezept Knoblauch-Kräuterbutter mit Brunnenkresse und Kerbel

Mit Kräutern aromatisierte Butter mixt man kurz vor dem Servieren in helle Saucen – das würzt und gibt eine leichte Bindung. Schmeckt zu Brot oder gegrillten Steaks.

Rezeptinfos

leicht

Zubereitung

  1. Butter schaumig rühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Kräuter und Zitronensaft untermischen, mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuterbutter in den Kühlschrank stellen, bis sie etwas fest geworden ist. Auf Alufolie zu einer Rolle formen, in die Folie einwickeln und bis zur Verwendung kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login