Homepage Rezepte Kohlrabi-Päckchen mit Dip

Rezept Kohlrabi-Päckchen mit Dip

So hast du Kohlrabi garantiert noch nie gegessen. Doch die Kombination aus mediterranen Gewürzen, Honig, Schalotten und Brot schmeckt einfach hervorragend. Der Dip aus Ziegenfrischkäse, Sahne und Schnittlauch verleiht dem ganzen den letzten Schliff.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
470 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für die Kohlrabi-Päckchen

Für den Dip

Außerdem

  • Küchengarn

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kohlrabis putzen und schälen. Die zarten Blätter abschneiden, abbrausen und beiseitelegen. Die Knollen halbieren und in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abstreifen. Schalotten, Knoblauch und Thymian mit dem Honig, etwas Salz, Pfeffer und 8 EL Öl in einer kleinen Schüssel gründlich verrühren.
  2. Die Kohlrabispalten in 4 Portionen mittig auf vier Bögen Backpapier (à 40 × 50 cm) verteilen und gleichmäßig mit Marinade beträufeln. Das Papier über dem Gemüse zusammenfalten und die Enden mit Küchengarn gut zusammenbinden. Die Kohlrabi-Päckchen nebeneinander auf ein Backblech legen. Im heißen Ofen (unten) 30-35 Min. backen.
  3. Inzwischen Ziegenfrischkäse und Sahne glatt rühren. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Das Brot klein würfeln, dann in einer Pfanne im übrigen heißen Öl unter Wenden in 3-4 Min. goldbraun rösten. Die Croûtons auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die beiseitegelegten Kohlrabiblätter grob klein schneiden. Die Kohlrabi-Päckchen auf Teller verteilen und mit den Croûtons und dem Kohlrabigrün bestreuen. Mit Dip servieren.

Bitte nicht wegwerfen! Die frisch-würzigen Kohlrabiblätter sind restlos verwertbar und werten viele Gerichte mit reichlich Vitamin C und Magnesium auf: Die kleinen Blätter über Gemüse, Salate oder in Smoothies streuen, die großen wie Spinat dünsten.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Feta-Päckchen mit Spinat und Feigen

Ich packe mein Päckchen und nehme...

Kohlrabisuppe

Die besten Kohlrabisuppen

Kohlrabi-Kartoffel-Gratin

15 köstliche Kohlrabi-Gratins