Homepage Rezepte Kräuter-Kartoffelsalat mit Radieschen

Zutaten

1/8 l Gemüsebrühe
6 EL Weißweinessig
1 TL Dijon-Senf
1 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch
3 EL Rapsöl

Rezept Kräuter-Kartoffelsalat mit Radieschen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
200 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln gründlich waschen, in einem Topf mit Wasser bedecken und in ca. 20 Min. weich kochen. Abgießen, ausdampfen und kurz abkühlen lassen, dann pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Brühe in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin 1-2 Min. ziehen lassen. Essig und Senf verrühren, mit der Brühe mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Marinade über die Kartoffeln gießen und zugedeckt ca. 30 Min. durchziehen lassen.
  3. Die Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Die Radieschen putzen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und leicht salzen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die gehackten Kräuter mit dem Öl mischen und unter den Kartoffelsalat rühren. Die Radieschen unterheben und den Salat nochmals abschmecken. Mit den Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login