Homepage Rezepte Kürbis-Bananen-Pudding

Zutaten

55 g Butter
4 Eier
400 g Kürbispüree
70 g brauner Zucker
120 g saure Sahne
120 g Sahne
120 ml Orangensaft
1 Prise Salz
1 Msp. Zimtpulver
1 Msp. Nelkenpulver

Rezept Kürbis-Bananen-Pudding

Orangen, Grapefruits, Ananas oder wie hier Bananen - es gibt kaum ein Obst, das sich nicht mit Kürbis versteht.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
460 kcal
mittel

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Eine feuerfeste Glasform mit 10 g Butter einfetten. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die restliche Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Die Eier trennen. Die Bananen schälen und fein pürieren.
  2. Butter, Eigelbe und Bananenpüree mit dem Kürbispüree, dem Zucker, beiden Sahnesorten, Orangensaft und -schale sowie den Gewürzen mit dem Handmixer verquirlen. Die Eiweiße steif schlagen und unterheben.
  3. Die Masse in die Form füllen und im heißen Backofen (unten, Umluft 160°) ca. 1 Std. 5 Min. backen. Noch warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login