Rezept Kürbissuppe mit Lauch

Neben Kürbis wandert hier noch Lauch mit in die Suppe und sorgt für zusätzliches Gemüsearoma.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Frankreich
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Kerne und Fasern aus dem Kürbis herauskratzen und die Schale abschneiden, das Kürbisfleisch in 1-2 cm große Würfel schneiden. Den Lauch längs halbieren, putzen, waschen und anschließend die Hälften in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

  2. 2.

    Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen. Zwiebel und Lauch darin bei mittlerer Hitze langsam andünsten. Kürbis dazugeben und unter Rühren 2 Min. mitdünsten. Brühe dazugießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und alles zugedeckt 20-25 Min. garen. Mit dem Pürierstab cremig pürieren. 100 g Crème fraîche unterrühren und heiß werden lassen, mit Salz und Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Auf Teller verteilen und je einen Klecks Crème fraîche leicht einrühren. Nach Wunsch mit gehackten Kräutern bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login