Homepage Rezepte Lachs mit Schnittlauchgemüse

Zutaten

1 Bund Möhren
20 g Butter
2 TL Mehl
2 Brötchen (je ca. 50 g)

Rezept Lachs mit Schnittlauchgemüse

Der Lachs gart sanft auf dem Bett aus Frühlingsgemüse.

Rezeptinfos

unter 30 min
475 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Gemüse waschen und putzen bzw. schälen, in schmale Streifen bzw. schräg in Ringe schneiden. Das Lachsfilet kalt waschen (evtl. auftauen lassen), trocken tupfen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darin unter Rühren anschwitzen. ¼ l Wasser mit einem Schneebesen einrühren, Gemüse untermengen und aufkochen. Den Lachs darauflegen, alles bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 10 Min. garen.
  3. Die Lachsfilets auf Teller heben. Schnittlauch, Salz, Pfeffer unter das Gemüse mischen und zum Lachs servieren. Die Brötchen dazu genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Login