Homepage Rezepte Linsensalat mit Mango

Rezept Linsensalat mit Mango

Mango verleiht diesem sonst eher pikanten Salat eine fruchtige Note.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
470 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Linsen in einem Sieb gut waschen, dann mit ca. 200 ml Wasser in einen Topf geben. Mit geschlossenem Deckel aufkochen und anschließend bei kleiner Hitze in ca. 10 Min. weich köcheln. Die Linsen in ein Sieb abgießen und auskühlen lassen.
  2. Inzwischen die Mango schälen und, falls nötig, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Mango- und Avocadofruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Den Rucola verlesen und waschen, grobe Stiele entfernen.
  3. Den Rucola auf Teller verteilen. Die Linsen mit dem Zimt vermischen und daraufgeben. Gurke und Avocado ebenfalls auf die Teller geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Saft der Zitrone auspressen und mit dem Olivenöl auf den Salat geben. Zum Schluss die Mangowürfel daraufgeben.

Tipp: Dazu passt gut Naan.

Rezept bewerten:
(0)