Homepage Rezepte Linsensuppe mit Pak Choi

Rezept Linsensuppe mit Pak Choi

Pak Choi enthält eine Vielzahl an Vitaminen und Linsen versorgen uns mit wertvollen Ballaststoffen. In dieser Suppe ergänzen sie sich perfekt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  2. Etwa 350 ml Wasser angießen, die Linsen und die Gewürze dazugeben und alles aufkochen, dann zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen lassen.
  3. Pak Choi putzen, waschen und quer in dünne Scheiben schneiden. Das Koriandergrün kalt abbrausen und trocken tupfen. Die Blätter samt feiner Stängel klein hacken.
  4. Nach 10 Min. Garzeit den Pak Choi und den Limettensaft zu den Linsen geben und alles weitere 5-10 Min. zugedeckt kochen lassen, bis die Linsen bissfest sind. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriandergrün bestreut servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pakchoi richtig putzen und verarbeiten

Pak Choi richtig putzen und verarbeiten

Rotkohlsuppe

Schnelle Suppen-Rezepte

Pikante Joghurt- Gurken-Suppe

40 Suppen unter 500 Kalorien