Homepage Rezepte Low Carb Veggie-Döner-Teller

Zutaten

200 g Spitzkohl
2 EL Olivenöl
1 - 2 EL Rotweinessig
4 große Blätter Eisbergsalat
200 g Tsatsiki

Rezept Low Carb Veggie-Döner-Teller

Spart den Besuch beim Dönermann. Noch schöner wird der Teller mit eingelegten Peperoni als Topping!

Rezeptinfos

unter 30 min
400 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Spitzkohl waschen, putzen und mit dem Messer in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl und 1 EL Rotweinessig mischen. Mit Salz, Pfeffer und eventuell noch mehr Essig abschmecken.
  2. Die Tomaten und die Gurke waschen, Tomaten vierteln, Gurke klein würfeln. Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Den Eisbergsalat waschen und trocken tupfen.
  3. Die Würstchen mit einem Gurkenhobel in dünne Scheiben hobeln. Restliches Olivenöl in eine heiße Pfanne geben und die Wurstscheiben darin knusprig braun braten. Den Knoblauch schälen und dazupressen, Kreuzkümmel untermischen und noch kurz mitbraten. Veggie-Döner-Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Salatblätter auf zwei Tellern auslegen, Spitzkohlsalat darauf anrichten, dabei eine Vertiefung in die Mitte drücken. Tsatsiki in die Vertiefungen füllen, Veggie-Döner darauf verteilen. Die Gurke und die Tomaten rundherum anrichten, Zwiebeln darüberstreuen. Servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login