Homepage Rezepte Mandel-Apfelringe

Rezept Mandel-Apfelringe

Dieser super einache, gesunde und zuckerfreie Snack ist perfekt für Kids und Erwachsene.

Rezeptinfos

unter 30 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Außerdem

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse mit dem Kerngehäuseausstecher entfernen. Die Äpfel in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Das Mandelmus gleichmäßig auf den Apfelringen verteilen.
  2. Die Mandelblättchen in einer Pfanne 2-3 Min. bei mittlerer Hitze rösten. Dann die Blättchen mit den Rosinen auf den Apfelringen verteilen. Zum Schluss noch das Zimtpulver darüberstreuen.

Auch Kakao-Nibs, Kokosraspel oder gepuffte Quinoa können anstatt der Mandelblättchen und Rosinen als Topping verwendet werden. Wenn es noch schneller gehen soll, einfach 1 Apfel waschen, achteln und entkernen. Dann die Apfelspalten mit etwas Nussmus (z. B. Erdnuss- oder Mandelmus) bestreichen und mit Zimtpulver bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

16 Apfelbrot-Rezepte

16 Apfelbrot-Rezepte

30 leckere Rezepte für den Osterbrunch

30 leckere Rezepte für den Osterbrunch

38 fruchtige Desserts mit Äpfeln

38 fruchtige Desserts mit Äpfeln

Rezeptkategorien