Rezept Mandel-Pflaumen-Brot

Das Brot ist so lecker, dass es sogar nur mit Butter bestrichen ein echter Genuss ist!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 KASTENFORM VON 30 CM LÄNGE (CA. 20 SCHEIBEN)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Histaminintoleranz
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 215 kcal

Zutaten

1 TL
1
Würfel frische Hefe
200 g
Außerdem: Fett für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Die Form fetten. Die Pflaumen in kleine Würfel schneiden und mit 100 ml Wasser in einem kleinen Topf ca. 5 Min. köcheln, so nehmen sie Feuchtigkeit auf und machen das Brot später saftig.

  2. 2.

    Mehl, 2 TL Salz und Zimt in einer Schüssel mischen. Hefe zerbröckeln und daraufstreuen. Mit den Knethaken des Handrührgeräts 1/2 l handwarmes Wasser langsam unterarbeiten und so lange weiterkneten, bis ein glatter Teig entsteht.

  3. 3.

    Den Backofen auf 50° vorheizen, dann ausschalten. Inzwischen Mandeln und Pflaumen mit der Kochflüssigkeit zum Teig geben und unterkneten. Den Teig in die Form füllen, in den Backofen (Mitte) stellen und darin ca. 30 Min. gehen lassen. Die Backofentemperatur auf 190° (Umluft 170°) erhöhen und das Brot im Ofen (Mitte) ca. 45 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login