Homepage Rezepte Mandel-Pflaumen-Brot

Zutaten

1 TL Zimtpulver
1 Würfel frische Hefe
200 g Mandelkerne
Außerdem: Fett für die Form

Rezept Mandel-Pflaumen-Brot

Rezeptinfos

mehr als 90 min
215 kcal
leicht

FÜR 1 KASTENFORM VON 30 CM LÄNGE (CA. 20 SCHEIBEN)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 KASTENFORM VON 30 CM LÄNGE (CA. 20 SCHEIBEN)

Zubereitung

  1. Die Form fetten. Die Pflaumen in kleine Würfel schneiden und mit 100 ml Wasser in einem kleinen Topf ca. 5 Min. köcheln, so nehmen sie Feuchtigkeit auf und machen das Brot später saftig.
  2. Mehl, 2 TL Salz und Zimt in einer Schüssel mischen. Hefe zerbröckeln und daraufstreuen. Mit den Knethaken des Handrührgeräts 1/2 l handwarmes Wasser langsam unterarbeiten und so lange weiterkneten, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Den Backofen auf 50° vorheizen, dann ausschalten. Inzwischen Mandeln und Pflaumen mit der Kochflüssigkeit zum Teig geben und unterkneten. Den Teig in die Form füllen, in den Backofen (Mitte) stellen und darin ca. 30 Min. gehen lassen. Die Backofentemperatur auf 190° (Umluft 170°) erhöhen und das Brot im Ofen (Mitte) ca. 45 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login