Homepage Rezepte Zuckerfreie Mandelkekse

Rezept Zuckerfreie Mandelkekse

Diese Kekse kannst du deinen Kindern ohne bedenken anbieten, denn sie werden natürlich mit Pflaumen gesüßt und enthalten keinen industriellen Zucker. Mit Mandeln und Zimt sind sie ein Genuss für die Weihnachtszeit.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
105 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 20 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 20 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Pflaumen sehr fein hacken. Die Eier in eine Rührschüssel aufschlagen und mit den Rührbesen des Handrührgeräts schaumig rühren. Erst die Mandeln hinzufügen, dann Pflaumen, Zimtpulver und Backpulver dazugeben und alles vorsichtig verrühren. Zuletzt das Mehl zügig unterheben.
  2. Den Teig in ca. 20 Portionen teilen und jede Teigportion mit den Händen (ggf. vorher etwas anfeuchten) zu einem kleinen Keks formen. Diese mit etwas Abstand nebeneinander auf das Blech legen. Im Ofen (Mitte) 15-18 Min. backen.
  3. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und kurz auf dem Blech abkühlen lassen. Vorsichtig vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Zum Aufbewahren in eine Dose füllen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Weihnachtsplätzchen

Vegane Plätzchen: Leckere Kekse ohne Ei & Milch

CHOCOLATE COOKIES

Cookies - kleine Kekse, großer Genuss

Basler Brauns

Schnelle Plätzchen und Kekse – in unter 30 Minuten