Rezept Marinierte Austernpilze

Kräuterfrische Mittagsmahlzeit für heiße Sommertage. Dieser Zuchtpilz ist ideal, wenn das Essen mal fleischlos sein soll.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Antipasti & Tapas
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

3 EL
Aceto balsamico
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit Balsamico und Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trockentupfen, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken.

  2. 2.

    Austernpilze putzen, in Scheiben schneiden. Öl in eine heiße Pfanne geben, Pilze darin 3-4 Min. anbraten. Marinade darüber gießen, die Petersilie unterrühren. Pfanne von der Kochstelle nehmen, die Pilze abgedeckt ca. 30 Min. durchziehen lassen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Einfach, schnell zuzubereiten und super lecker: Probieren Sie auch das Antipasti Rezept aus dem GU Kochbuch "Kindergeburtstag" aus. Dieser vegetarische Hit der italienische Küche kommt garantiert nicht nur bei den Kleinen gut an!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login