Homepage Rezepte Marinierter Fenchel

Zutaten

100 ml + 2 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
100 ml Gemüsebrühe
50 g Rosinen

Rezept Marinierter Fenchel

Fruchtig frische Gemüsemahlzeit für mittags oder abends. Dazu schmeckt Weißbrot oder selbs gebackenes Ciabatta. Hält sich mehere Tage im Kühlschrank.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
285 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, zu 100 ml Olivenöl pressen. Zwiebel schälen, fein hacken, mit dem Zitronensaft zugeben, mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Die Fenchelknollen waschen und putzen. Etwas Fenchelgrün für die Garnitur zurückbehalten. Holzige Stellen entfernen, die Knollen längs achteln.
  2. Fenchel in einer Pfanne in 2 EL heißem Olivenöl 5 Min. anschwitzen. Mit Wein und Brühe ablöschen. Fenchel zugedeckt in 6-8 Min. bissfest kochen (Probe durch Anstechen mit der Gabel). Marinade und Rosinen zugeben, Fenchel zugedeckt 2 Std. ziehen lassen, mit Fenchelgrün garniert servieren.

Einfach, schnell zuzubereiten und super lecker: Probieren Sie auch das Antipasti Rezept aus dem GU Kochbuch "Kindergeburtstag" aus. Dieser vegetarische Hit der italienische Küche kommt garantiert nicht nur bei den Kleinen gut an!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

geschmacklich gut

Die Konsistenz war mir etwas zu weich.

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login