Rezept Marzipan-Nuss-Torte

Knusprig, sahnig, nussig - die köstlichen Schichten aus Mürbeteig, Biskuit und Marzipan dieser prächtigen Torte bieten alles.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 12 Stücke
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

50 g
125 g
4
125 g
125 g

Für die Füllung:

600 g
50 g
1 Päckchen
4 Blatt
ca. 50 g Kuchenglasur (Vollmilch)
100 g
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Mürbeteig zubereiten

  2. 2.

    Zutaten für den Teig verkneten, zur Kugel formen, abgedeckt 1/2 Stunde kalt stellen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Teig auf den Boden einer mit Backpapier belegten Springform (26 cm Ø) geben, glatt drücken. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Mit dem Papier vom Boden ziehen. Auskühlen lassen. Ofen nicht ausschalten.

  3. 3.

    Biskuit backen, Füllung vorbereiten

  4. 4.

    Eier und Wasser schaumig schlagen. Zucker unter Schlagen einrieseln lassen. Mehl darüber sieben, unterheben. In die am Boden mit Papier ausgelegte Springform geben. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Sahne, Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Nüsse unterheben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

  1. 5.

    Torte füllen

  2. 6.

    Gelatine tropfnass im Topf auflösen. 3 EL der Nuss-Sahne unterrühren, Masse unter die restliche Nuss-Sahne rühren. Mürbeteig-Boden mit geschmolzener Glasur bepinseln. Einen Tortenring herumlegen. Biskuit quer durchschneiden, unteren Boden darauf setzen. Die Hälfte der Nuss-Sahne hineingeben. Oberen Biskuit darauf setzen. Sahne-Rest darauf streichen. Über Nacht kalt stellen.

  3. 7.

    Torte verzieren

  4. 8.

    Marzipan und Puderzucker verkneten. Zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln rund (ca. 40 cm Ø) ausrollen. Obere Folie abziehen. Teigroller darauf legen, Marzipandecke locker aufrollen. Über der Torte abrollen, Folie abziehen. Am Rand andrücken, nachformen, gerade schneiden. Sahne und Zucker steif schlagen, 12 Tupfen auf die Torte spritzen. Walnüsse darauf setzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login