Homepage Rezepte Quarkschichttorte

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Orangensaft
300 g Mehl
4 EL Kakao
1 Pck. Backpulver
9 EL Rum
6 EL starker Kaffee
400 g Sahne
2 Pck. Vanillezucker
1 kg Magerquark
200 g Zucker

Rezept Quarkschichttorte

Ein Traum in dunkel und weiß: Die fein saftige Quarkschichttorte ist gut vorzubereiten und ein Blickfang auf jeder Tafel.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

FÜR 1 SPRINGFORM (12 STÜCK)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 SPRINGFORM (12 STÜCK)

Zubereitung

  1. Für den Boden den Ofen auf 200° vorheizen. Die Form vorbereiten. Alle Zutaten abmessen, griffbereit stellen. Die Eier mit dem Zucker in 2-3 Min. in einer Rührschüssel dick-cremig schlagen.
  2. Öl und Saft unter Rühren zugeben. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, rasch unterrühren. Den Teig in die Backform füllen und im Ofen (unten, Umluft 180°) 40-45 Min. backen. Abkühlen lassen.
  3. Kuchen zweimal quer teilen, den Boden mit einem Tortenring umstellen. Mandeln ohne Fett leicht rösten. Rum mit Kaffee mischen, alle 3 Böden jeweils mit 5 EL tränken.
  4. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Quark mit Zucker verrühren, Sahne und 200g Mandelblättchen unterheben. 1/3 der Masse auf den Tortenboden streichen, zweiten Boden auflegen, zweites Drittel Quarkmasse darauf verstreichen. Deckel auflegen, Tortenring entfernen, mit restlichem Quark Torte rundherum bestreichen, mit restlichen Mandelblättchen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

genial

habe seit langen noch nie sooo eine leckere torte gegessen,sie ist legger leicht und schmeckt nach mehr

Anzeige
Anzeige
Login