Homepage Rezepte Mediterraner Frühstücksteller

Rezept Mediterraner Frühstücksteller

Ein echt mediterraner Frühstückssnack. Wer mag, kann die Gurke auch durch Wassermelone ersetzen. Dann wird es fruchtiger.

Rezeptinfos

unter 30 min
270 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Gurke waschen, abtrocknen und in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Tomaten waschen, abtrocknen und die Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten quer in dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Paprikaschote waschen, längs halbieren und Stielansatz, Kerne und Trennwände entfernen. Paprikahälften quer in etwa 1/2 cm breite Streifen schneiden.
  3. Zwei flache Teller oder Schalen abwechselnd mit Gurken- und Tomatenscheiben sowie Paprikastreifen auslegen. Alles leicht salzen und pfeffern. Den Käse eventuell abtropfen lassen und in Stifte oder Würfel teilen. Die Oliven je nach Größe halbieren oder vierteln.
  4. Schafkäse, Oliven und Petersilienblättchen auf dem Gemüse verteilen. Frühstücksteller mit dem Baguette servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login