Homepage Rezepte Mexikanische Buchweizenbowl

Rezept Mexikanische Buchweizenbowl

Diese vegane Bowl aus Buchweizen, Kidneybohnen und Mais kannst du super gut für den nächsten Tag vorbereiten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
595 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Buchweizen in einem Sieb gründlich waschen. Dann in einen Topf mit 250 ml Salzwasser geben und nach Packungsanweisung in ca. 15 Min. bei niedriger Hitze gar kochen.
  2. Inzwischen den Knoblauch schälen. Chili waschen, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Knoblauch und Chili mit getrockneten Tomaten, Pinienkernen, Parmesan und 1 ½ EL Olivenöl zu einem feinen Pesto pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.
  3. Die Kidneybohnen und den Mais mit 1 EL Olivenöl unter den gekochten Buchweizen mischen. Alles unter ständigem Rühren ca. 5 Min. braten. Dann das Pesto zufügen. Die Bowl mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Schüsseln verteilen und sofort servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Buchweizen-»Risotto« mit Cranberrys

Unwiderstehlich cremige Buchweizen Risottos für kühle Tage

Veggie-Noodle-Bowl

Vegetarische Bowls

Oriental Feel-Good-Bowl

23 Bowls unter 500 Kalorien