Homepage Rezepte Zuckerfreier Milchreis mit Kirschkompott

Rezept Zuckerfreier Milchreis mit Kirschkompott

Rezeptinfos

30 bis 60 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Milch in einen Topf geben und aufkochen. Währenddessen den Reis in einem Sieb so lange abbrausen, bis das ablaufende Wasser klar ist. Den Reis abtropfen lassen.
  2. Den gewaschenen Reis mit der Vanille unter Rühren in die kochende Milch geben und die Hitze reduzieren. Den Milchreis offen bei kleiner Hitze in ca. 25 Min. weich garen, dabei ab und zu umrühren.
  3. Inzwischen die Kirschen in ein Sieb abgießen, dabei den Saft auffangen und in einen Topf geben. 6 EL Sauerkirschsaft mit der Speisestärke in eine kleine Schüssel geben und glatt rühren.
  4. Den restlichen Saft im Topf aufkochen, dann die angerührte Speisestärke dazugeben und alles unter Rühren so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit andickt. Die Kirschen hinzufügen und die Herdplatte ausschalten.
  5. Zum Servieren den Milchreis auf Schalen verteilen und mit dem Kirschkompott servieren. Nach Belieben mit etwas Zimt bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

65 Rezepte für zuckerfreies Frühstück

65 Rezepte für zuckerfreies Frühstück

48 zuckerfreie Snacks

48 zuckerfreie Snacks

Zuckerfreie Pancakes

Zuckerfreie Pancakes