Homepage Rezepte Mohnkuchen

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Orangensaft
25 g Korinthen
25 g gehacktes Orangeat
1 TL Zimtpulver
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
200 g Puderzucker
1 Msp. Zimtpulver
2-3 EL Orangensaft
Fett für die Form

Rezept Mohnkuchen

Dieser Kuchen ist anders als die meisten Mohnkuchen, weil der Mohn unter den Teig gerührt wird. Das macht ihn wunderbar saftig.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
410 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform von 30 cm Länge (15 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 30 cm Länge (15 Stücke)

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen und die Form einfetten. Die Eier mit dem Zucker dick-cremig schlagen. Öl und Orangensaft zugeben. Mohn, Korinthen, Orangeat, Mandeln und Zimt untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver rasch unterrühren. Den fertigen Teig in die vorbereitete Form füllen und im Ofen (unten, Umluft 180°) 45-50 Min. backen.
  2. Für den Guss den Puderzucker mit Zimt und Orangensaft glatt rühren. Den Guss auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)