Homepage Rezepte Mohnküchlein mit Stevia

Zutaten

1 Msp. Vanillearoma
1,2 g Steviosid-Extrakt
30 g Speisestärke
170 g Mehl
1 Pck. Backpulver
½ gestrichener TL Natron
200 ml Kefir
80 ml neutrales Öl
10 g Flohsamenschalen
20 Papierförmchen

Rezept Mohnküchlein mit Stevia

Du suchst nach Low-carb-Muffins? Dann haben wir hier dank Mandelmehl und Stevia genau das richtige Rezept für dich!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
140 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 20 Küchlein

Zutaten

Portionsgröße: Für 20 Küchlein

Zubereitung

  1. Ofen auf 180° (Umluft) vorheizen, die Papierförmchen auf ein Blech setzen. Für die Mohnmasse den Mohn in einer Schüssel mit der heißen Milch überbrühen und mit Vanille, 0,6 g Steviosid-Extrakt und 1 Prise Salz mischen. Anschließend die Mohnmischung ca. 15 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen Stärke, Mehl, Backpulver, 0,6 g Steviosid-Extrakt, Natron und Mandelmehl in einer Rührschüssel gründlich verrühren. Den Kefir hinzufügen und unterheben. Die Mohnmasse zum Teig geben, Öl und Flohsamenschalen dazugeben und alles gut zu einem Teig verrühren.
  3. Den Teig in die Papierförmchen verteilen und die Küchlein im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter kurz abkühlen lassen, nach Belieben warm genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

60 Muffins unter 200 Kalorien

60 Muffins unter 200 Kalorien

13 himmlische Rezepte für Himbeer-Muffins

13 himmlische Rezepte für Himbeer-Muffins

19 Muffins ohne Zucker

19 Muffins ohne Zucker

Login