Rezept Mürbteig-Blätterteig Brezen mit Nussnougat-Füllung

geht schnell und kann auch mit Mohn gefüllt werden

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
10-12 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Rolle
Blätterteig (aus dem Kühlregal)
300 g
Dinkelmehl
200 g
100 g
1
Ei
Puderzucker für den Guß
Füllung nach belieben

Zubereitung

  1. 1.

    Aus Butter, Mehl, Zucker und dem Ei einen kalten Mürbteig herstellen.
    Eine Platte in der Größe des Blätterteiges ausrollen.
    Mürbteig füllen z.B. mit Nutella, Marmelade, Nuß- oder Mohnfüllung.

  2. 2.

    Blätterteig oben drauf legen und etwas andrücken.
    Mit einem Teigrädchen ca. 1cm dicke Streifen schneiden, aufdrehen (Korkenzieher) und zu einer Brezel formen.

  3. 3.

    Brezen bei 200 Grad 15 Min. backen.
    nach dem Auskühlen mit Zuckerguß glasieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Leckere Teilchen

kaum ist die liebe Tupfen wieder da, gibt es leckere  süße"Teilchen". Ich nehme die mit Nougat zum Nachmachen.

Danke für das Rezept.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login