Homepage Rezepte Nizza-Nudelsalat

Rezept Nizza-Nudelsalat

Nizza-Salat im neuen Gewand: Pasta, Eier, Sardinen und Crème fraîche legen hier einen köstlichen Blitzauftritt hin. Ein Nudelsalat für dich?

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Farfalle nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen.
  2. Inzwischen die Eier in ausreichend Wasser in ca. 10 Min. hart kochen.
  3. Sardinenfilets abtropfen lassen und in kleine Stücke zerpflücken. Die Oliven in dünne Ringe schneiden. Die Schalotte schälen.
  4. Schalotte, Crème fraîche, Kapern, Cornichons und Zitronensaft im Blitzhacker fein zerkleinern. Dressing salzen und pfeffern.
  5. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Eier kalt abschrecken, schälen und achteln oder grob würfeln.
  6. Alle Salatzutaten in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Nudeln selber machen

Nudeln selber machen

Schnelle Nudelgerichte

Schnelle Nudelgerichte

22 leckere Rezepte für gebratene Nudeln

22 leckere Rezepte für gebratene Nudeln

Login