Homepage Rezepte Nuss-Krokant-Kuchen

Zutaten

150 Gramm weiche Butter
1 Priese Salz
175 Gramm Zucker
1 Pck Vanillezucker
3 EL Amaretto
6 Eier
1 Pck Backpulver
175 Gramm Butter (für den Belag)
200 Gramm Zucker (für den Belag)
100 Gramm Sahne (für den Belag)
200 Gramm 200 Gramm gemischte Nüsse gehackt (zb.Walnüsse,Haselnüsse und Mandeln)

Rezept Nuss-Krokant-Kuchen

Kalorienbombe mit Suchtgefahr !

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

24

Zutaten

Portionsgröße: 24
  • 150 Gramm weiche Butter
  • 1 Priese Salz
  • 175 Gramm Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 3 EL Amaretto
  • 6 Eier
  • 375 Gramm Mehl
  • 1 Pck Backpulver
  • 200 Gramm Saure Sahne
  • 175 Gramm Butter (für den Belag)
  • 200 Gramm Zucker (für den Belag)
  • 100 Gramm Sahne (für den Belag)
  • 200 Gramm 200 Gramm gemischte Nüsse gehackt (zb.Walnüsse,Haselnüsse und Mandeln)

Zubereitung

  1. Für den Teig 150g Butter, Salz, 175g Zucker, Vanilezucker und Amaretto verrühren.Eier nach und nach unterrühren.Saure Sahne und das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren.
  2. Backofen auf 200 Grad vorheizen (oder 180 Grad Umluft/Gas Stufe 3) .den Teig in die eingefettete Fettpfanne streichen und 20 min backen.
  3. Währenddessen für den Belag Butter schmelzen, Sahne und Zucker unterrühren und kurz aufkochen lassen. Nüsse untermischen und alles 4 min. köcheln lassen.
  4. Kuchen herausnehmen, Nussmasse darauf verteilen und nochmals 10-15 min. fertigbacken.
    Kuchen lässt sich noch lauwarm besser schneiden,bevor die Krokantmasse hart wird.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login