Homepage Rezepte Oliven-Quark-Dip

Zutaten

20 g grüne Oliven ohne Stein
250 g Magerquark
2 EL Basilikum-Pesto (Glas)
Cayennepfeffer
Paprikapulver, rosenscharf

Rezept Oliven-Quark-Dip

Immer nur Butterbrote will man ja auch nicht schmieren. Daher gibt es zur Abwechslung diesen schnell zusammengerührten würzigen Quarkdip.

Rezeptinfos

unter 30 min
200 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen
  • 20 g grüne Oliven ohne Stein
  • 250 g Magerquark
  • 2 EL Basilikum-Pesto (Glas)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Cayennepfeffer
  • Paprikapulver, rosenscharf

Zubereitung

  1. Die Oliven mit einem großen Messer klein hacken.
  2. Den Quark mit Pesto verrühren, Olivenhäcksel unterheben. Den Knoblauch schälen und fein hacken, mit Cayennepfeffer und 1 Prise Paprika unter den Dip mischen und nochmals abschmecken. Gut als Brotaufstrich und zu Pellkartoffeln. Der Dip hält sich zugedeckt im Kühlschrank etwa 1 Woche.

Mit selbst eingelegten Oliven wird der Dip noch würziger. Probiere unser einfaches und leckeres Rezept für selbst eingelegte Oliven gleich aus.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login