Homepage Rezepte Orient-Chicken-Fondue

Zutaten

1/2 Bund Petersilie
1-1 1/2 TL Harissa
Fett Öl oder Brühe 
für den Fonduetopf

Rezept Orient-Chicken-Fondue

Das orientalische Hänchenfondue schmeckt unnachahmlich lecker. Die Gewürze entfalten sich in der heißen Brühe oder Öl zu einer wahren Geschmacksexplosion.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
515 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Fleisch kalt abbrausen, trocken tupfen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Knoblauch schälen. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter hacken. Beides mit Zitronensaft und -schale, Gewürzen und Öl gut verrühren. Mit dem Fleisch mischen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. marinieren.
  2. Fleisch durchrühren. Je ein Stück aufspießen und im heißen Fett oder in heißer Brühe garen. Dazu passt ein Apfel-Relish.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Diese marinierten Hähnchenstücke ...

kann man auch in der Pfanne garen. Serviert auf einem kleinen Teller kann man es auch als eine Tapa zu sich nehmen. Von mir fünf Punkte.

Login