Homepage Rezepte Pancetta-Spargel

Zutaten

2 EL Olivenöl
50 ml trockener Weißwein (ersatzweise Brühe)

Rezept Pancetta-Spargel

Dieses Gericht passt in den Frühling - wenn es frischen Spargel gibt! Servieren Sie ihn als Vorspeise auf Rucola.

Rezeptinfos

unter 30 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen, putzen und schälen. Schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Den Pancetta würfeln, Basilikum in Streifen schneiden.
  2. Den Wok erhitzen und die Pinienkerne darin bei starker Hitze unter Rühren goldgelb rösten, wieder herausnehmen. Das Öl und den Spargel in den Wok geben, salzen, pfeffern. Den Spargel unter Rühren ca. 3 Min. braten.
  3. Den Pancetta dazugeben und alles ca. 3 Min. weiterbraten, bis der Spargel bissfest ist. Mit dem Wein ablöschen und einmal kräftig aufkochen lassen. Basilikum untermischen, den Spargel mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken und mit den Pinienkernen bestreuen. Dazu frisches Weißbrot reichen.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Rucola

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Spargel schälen & zubereiten