Homepage Rezepte Pikante Tatar-Crostini

Rezept Pikante Tatar-Crostini

Wer Knoblauch liebt, kann die gerösteten Brotscheiben zusätzlich mit einer halben Knoblauchzehe "parfümieren".

Rezeptinfos

30 bis 60 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, den Sellerie waschen und putzen. Beides mit den eingelegten Paprika und Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und die Gemüsewürfel darin 2-3 Min. braten, abkühlen lassen.
  2. Die Kapern fein hacken. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Die Brotscheiben im Toaster, in der Grillpfanne bei mittlerer Hitze oder im 250° heißen Backofen (Mitte, Umluft 220°) knusprig rösten.
  3. Das Tatar mit Gemüsewürfeln, Kapern und Schnittlauch vermischen. Mit Zitronensaft, Salz und Tabasco pikant abschmecken und auf den gerösteten Brotscheiben verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login