Homepage Rezepte Pikanter Garnelensalat (Yam Gung)

Zutaten

1 EL Fischsauce
3 EL Palmzuckerwasser
1/2 Bund Koriandergrün

Rezept Pikanter Garnelensalat (Yam Gung)

Der pikante Salat mit Garnelen und Hackfleisch schmeckt typisch thailändisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
170 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Im Wok 100 ml Wasser aufkochen, das Schweinehackfleisch zugeben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze garen.
  2. Die Garnelen kalt abbrausen und trocken tupfen. Den schwarzen Darm am Rücken mit einem spitzen Messer herauslösen. Garnelen und Fischsauce zum Schweinehackfleisch geben, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen, bis die Garnelen gar sind. Die Flüssigkeit wegschütten und die Garnelen-Hackfleisch-Mischung in eine Schüssel umfüllen.
  3. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch mit einem Sparschäler in sehr feinen Streifen abschneiden, bis nur der Kern zurückbleibt. Die Chilis waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Schalotte schälen und in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden.
  4. Die Schalotte und die Chilis mit dem Palmzuckerwasser zur Hackfleisch-Garnelen-Mischung geben und unterrühren. Anschließend die Mangostreifen und die Frühlingszwiebeln zugeben, alle Zutaten vorsichtig vermischen und den Salat auf einer Platte anrichten. Koriander waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und auf den Salat streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login