Homepage Rezepte Pumpernickel-Müsli

Zutaten

2 Scheiben Pumpernickel (80 g)
30 g Edelbitter-Schokolade (75 % Kakao)
1 Msp. Zimtpulver
2 EL Schwarzer Johannisbeersaft
2 TL Honig

Rezept Pumpernickel-Müsli

Ein geniales Müsli für alle, die es lieber herb-würzig mögen. Die leckeren Pumpernickel-Schokobrösel sind ruckzuck zubereitet und schmecken einfach nur gut.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
295 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Pumpernickel gleichmäßig zerbröseln. Die Schokolade hacken. Die Pumpernickelbrösel in einem beschichteten Pfännchen ohne Fett bei mittlerer Hitze kurz anrösten, bis sie duften.
  2. Das Pfännchen vom Herd nehmen, Zimtpulver und die Schokolade über die Brösel streuen und alles verrühren, bis die Schokolade geschmolzen und alles gut vermischt ist.
  3. Die Trauben waschen und halbieren, auf Müeslischalen verteilen. Die Hälfte der Schokobrösel darübergeben. Den Joghurt mit dem Johannisbeersaft und dem Honig glatt verrühren, über die Brösel verteilen. Mit den übrigen Pumpernickelbröseln bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Food-Trend Brinner: Breakfast trifft Dinner

Food-Trend Brinner: Breakfast trifft Dinner

15 Frühstücksrezepte unter 500 Kalorien

15 Frühstücksrezepte unter 500 Kalorien

4 schnelle Zutaten fürs Low Carb-Frühstück

4 schnelle Zutaten fürs Low Carb-Frühstück

Anzeige
Anzeige
Login